11.04.2017

SO FINDEN SIE DAS PASSENDE TEAM FÜR IHRE MANNSCHAFT

Ist eine optimale Teamaufstellung Glückssache? Beruht das Ganze auf Erfahrung? Finden Sie die passende Teamzusammenstellung.

So finden Sie das passende Team für Ihre Mannschaft

Ein Beispiel aus dem Basketball: Weshalb ist ein Team in dieser Saison so erfolgreich? Warum harmoniert die Mannschaft so auffallend toll und steht geschlossen auf dem Feld? Hat Trainer Silvano Poropat einfach Glück gehabt bei der Auswahl seiner Spieler? Fragen über Fragen. Nicht, dass sie unglücklich gewesen wären über tolle Spiele und den Punktestand der Jungs. Aber ist dies alles einfach Zufall oder steckt doch Methode dahinter?

Die meisten Basketball-Interessierten wissen: Poropat hat seine Spieler nicht nur nach sportlichen Leistungen und Scouting-Tabellen ausgewählt. Er hat auch darauf geachtet, dass sie charakterlich geeignet sind und Teamfähigkeit für sie kein Fremdwort ist. Doch wie misst man diese Faktoren?

AECdisc Potenzialanalyse als Erfolgsschlüssel
Was in den Unternehmen bereits zum Standard einer jeden Personalabteilung gehört, wird nun auch im Profisport immer mehr eingesetzt. Da wo Teamleistung gefragt ist, liegt der Schlüssel zum Erfolg in der Potenzialanalyse. Laut Silvano Poropat war die Potenzialanalyse für das Basketballteam der EnBW Ludwigsburg ein wertvolles Analyseinstrument: Der Eindruck eines neuen Spielers, der in den persönlichen Gesprächen vorab entstanden ist, wird mit dieser Analyse bestätigt. Und die Auswertungen haben gezeigt, ob ein Spieler auch tatsächlich ins Team passt, ob und wie er mit anderen Spielern klarkommen und wo sein Standing innerhalb der Mannschaft sein wird.

Mit der AECdisc Potenzialanalyse erhält man Informationen über Motive und Wertvorstellungen, die Mitauslöser menschlichen Verhaltens sind. Man bringt Dinge in Erfahrung wie: Was sind die bevorzugten Verhaltensweisen eines Spielers? Was sind seine Stärken? Hat er Talent zum Führen oder ist er eher ein Teamplayer?

Durch die auf diese Weise aufgezeigten Potenziale, Verhaltensweisen und Motive, kann der Trainer die Spieler ihren Stärken gemäß einsetzen und so das Handeln und Wirken seines Teams optimieren.

Außerdem wissen Profis schon lange: Nur wer mental stark ist, diese Stärke genau kennt und weiß, welche Motivation für sein Handeln dahinterliegt, kann sich im Profisport behaupten und die volle Leistung abrufen. Menschen agieren nämlich dann am erfolgreichsten, wenn ihr Handeln und Verhalten mit ihren persönlichen Motiven im Einklang stehen. Wer seine Mannschaft so zusammensetzen möchte, damit diese in der Lage ist, trotz unterschiedlicher Persönlichkeiten in eine gemeinsame Richtung zu arbeiten, der kann sich nicht nur allein auf sein Bauchgefühl verlassen.

Der Durchbruch der Persönlichkeitstests
Um Persönlichkeitstest kann man heutzutage keinen Bogen mehr machen und der Erfolg gibt den Anwendern Recht. Durch eine AECdisc Potenzialanalyse weiß der Trainer, wie er jeden Spieler am besten erreichen kann. Er bekommt wichtige Hinweise darüber, wie er mit seinen Spielern umgehen muss, wie er konstruktives Feedback gibt, welche Lob- und Anerkennungskultur jeder einzelne Spieler hat und wie diese nach Niederlagen wieder aufgebaut werden können. Außerdem bringt der Trainer noch in Erfahrung, was ein Spieler zusätzlich braucht, welche Ansprache er haben muss und welchen Charakter er auf dem Platz zeigt.

Vorarbeit für den Trainer: bei sich selbst beginnen
Zu Beginn der Trainerarbeit steht zunächst die Auseinandersetzung mit der eigenen Persönlichkeit an, um „blinde Flecken“ in der Motivation aufzudecken.

Mit der AECdisc Potenzialanalyse kann der Trainer das Training und die Kommunikation so gestalten, dass er seine Sportler wirklich „erreicht“. Bei Teamsportarten kann zudem die mannschaftliche Geschlossenheit gezielt gefördert werden. Und was auch nicht zu verachten ist: Die Teilnehmer der AECdisc Potenzialanalyse fühlen sich zu 95% sehr gut beschrieben und stimmen dem Ergebnis zu.











zurück

Testimonials


quote-left quote-right

Nach Durchführung der detaillierten Persönlichkeitsanalyse konnte ich Stärken und Schwächen wieder gut erkennen, und mich auf neue Ziele ausrichten. Durch das Coaching mit Anja Faras bin ich aus einer gefühlten Sackgasse, geschäftlich, als auch privat einen großen Schritt weitergekommen.

J. Maier, Immobilienunternehmer

Durch die Potenzialanalyse und deine Hilfe habe ich meine Stärken und Schwächen erkannt und gelernt mich besser auf meine Ziele fokussieren und konzentrieren zu können. Der gesellschaftliche Druck und der perfekte Maßstab, welcher einem heutzutage immer mehr aufgedrückt wird kann sehr belastend sein. Die Coachings und deine Begleitung haben mich unglaublich motiviert und lernen lassen, trotz kleinerer Rückschläge nicht von meinem persönlichem Weg abbringen zu lassen.

Martina Frick

Sehr guter Vortrag! Die Mitarbeiter waren nach der Veranstaltung sehr motiviert! Gute Mitarbeiterschulung!!!

Michael Vosseler, Verkaufsleiter, GLAESER

Sehr interessant und sehr spannend. In der Analyse wurden Dinge aufgedeckt, die mir teilweise so nicht klar waren. Als ich es gelesen habe, musste ich oft schmunzeln und sagen „Es stimmt einfach alles“ … sehr cool! Anja Faras bringt es auf den Punkt. Sie ist eine sehr interessante Person, die das Thema super behandelt. Weiter so!

Benjamin Bühl, Geschäftsführer, Dolmetscheragentur24 GmbH

Super erfolgreiches Coaching. Ich bin danach ganz anders in Gespräche gegangen. Gute Tipps für´s Weiterarbeiten! Danke.

Dominik Schanz GF, Weinhaus Kreuz

Liebe Frau Faras, vielen Dank für die professionelle Vorbereitung und Durchführung des Workshops. Die Analyse meiner Mitarbeiter hat bei mir sehr geholfen, die jeweiligen Stärken und Schwächen meiner Mitarbeiter zu erkennen. Jetzt habe ich eine erweiterte Grundlage, jeden Mitarbeiter individuell zu fördern und gemäß ihrer Stärken im Unternehmen einzusetzen.

Dirk Springer, Geschäftsführer bei Wheelnews

In meinem Job geht es um ein People Business. Mir ist es wichtig, den Menschen die Möglichkeiten zu geben, ihre Fähigkeiten zu erkennen und den Raum zu bieten, diese auszuleben zu dürfen. Die einzige Möglichkeit zu bekommen, was man möchte, ist zu wissen, was man wirklich will. Und das geschieht, wenn man sich selbst erkennt. Das Seminar bei Anja Faras hat sowohl auch meine Führungskraft, als auch meine Führungskräfte und deren Teams in der eigenen Persönlichkeit, dem Umgang miteinander und der Produktivität enorm gestärkt.

Isabella Ligeti, selbständige Unternehmerin im online Business

Durch Anja Faras habe ich es geschafft, meine Konzentration zu erhöhen, aber auch meine Einstellung zum Kartsport zu ändern. Nun weiß ich, wie wichtig es ist, mental im Gleichgewicht zu sein, um die optimale Leistung zu erreichen.

Wodan Munding, Munding Racing - Kartsport

Coaching bei Anja Faras ist sehr empfehlenswert. Erfolgreich und vor allem mit Spaß eine Führungsposition zu übernehmen und an Konflikte mit Leichtigkeit ranzugehen, ist einfach phantastisch. Mit Ihrem Training hat man einfach ein Gespür für mehr Selbstvertrauen.

Jürgen Fuchs, Junior Chef bei Firma Helmut Müller